Diese Liste ist nicht vollständig, kann es nicht sein: Vielleserin ;-)

Leseempfehlung:

Ingrid Noll: In Liebe Dein Karl
Leben pur

Aktuelle Rezension:

Die letzten ihrer Art von Maja Lunde
Erschienen 10/2019 im btb Verlag

Unser gerade neu erschienenes Buch:

Hausbesuche

Etagenweise Kurzgeschichten

Rheinische Autorengruppe SatzZeichen

Autorengruppe SatzZeichen
Hausbesuche - Etagenweise Kurzgeschichten ISBN 978-3-7469-9995-1
ISBN 978-3-7469-9995-1

Vorrätig auch bei der Buchhandlung meines Vertrauens:

Bücher Keuck, Geldern

Bücher Keuck
BücherKeuck Geldern
Mein heimliches Lesezimmer

Eine

gab es auch. Bitte den LINK benutzen!



Wenn Bücher miteinander sprechen:


Geschichte pur - bitte nicht stören ;-)
Geschichte pur - bitte nicht stören ;-)
LICHTBLICKE UNTERWEGS...
LICHTBLICKE UNTERWEGS...

LICHTBLICKE UNTERWEGS

Ich lese gerade "Schwindende Schatten" von Antonio Muñoz Molina.

Dieser Roman spricht mich sehr an. In seiner Selbstbetrachtung finde ich mich, nicht nur als Autorin. Er schreibt über sich(und mich) und über den Attentäter von Martin Luther King. Und das auf eine spannende Art und Weise. Und: Der Schauplatz ist Lissabon. Dort bin ich gerne unterwegs. So nahm er mich auch dorthin mit, Antonio. Sehr lesenswert. 

[Empfehlung, keine bezahlte Werbung]


LAUFEN von Isabel Bogdan Kiepenheuer&Witsch
Es geht um Leben und Tod und um "Trauerverarbeitung"

Den Ausgang wählt der Leser sich selbst...
Den Ausgang wählt der Leser sich selbst...
Gelesen wie eine Kostbarkeit
Gelesen wie eine Kostbarkeit
Unser neustes Werk - Autorengruppe SatzZeichen
Unser neustes Werk - Autorengruppe SatzZeichen
"In Liebe Dein Karl" von Ingrid Noll - Diogenes Verlag
Natürlich voller Leben

Unsortiert mittendrin

Lieblinge 😊
Lieblinge 😊

Ganz dicht entspannt

Wilhelm Busch: Es ist mal so, dass ich so bin ;)
Wilhelm Busch: Es ist mal so, dass ich so bin ;)

🎬 Buchtipps 📚📚 für Kinder und für alle großen Kinder 😊 und Gedichte, ach, ich lieb sie so❣🪶✍⛳🎏 🎭

Nicht nur am Abend:

#4fürlyrik #mondaychallenge @buchstablerei auf insta 📚📚

Fast schon zu spät, habe ich mal wahllos zugegriffen.Typisch "Berichte Literatur Wandelsinn" 😅

Doch ganz unbewusst griff ich nach humorvoller Kost, auch fürs Kinderzimmer oder für Erwachsene wie mich, die ihr inneres Kind nicht verloren haben. Das Gedichtbuch ist mir auf einer Reise in einem Antiquariat eines Buchmuseums in meine glücklichen Hände gefallen. #wandelsinn ☘🍃 Da hat sich der Morgen in den Abend geringelt, fand sie nicht im Busch, doch im Buchregal. Was für ein natziger Firlefanz. 🤣 🪶🦄