Lebensphilosophie · 11. November 2018
Kommt ruhig rein: Einfall=Idee oder das Hereinkommen des Lichts> Mir ist ein wenig klarer geworden in den letzten Tagen, was ich noch auf den Weg bringen möchte. In den nächsten Jahren. Wandelsinngemäß werde ich versuchen, einiges davon zu verwirklichen. Ob es gelingt, steht auf einem anderen Blatt. Das ist nicht wesentlich.
Inse(e)lig · 24. Oktober 2018
Ein kleiner Auszug aus der Geschichte: Ein Nachmittag an der See. Aus dem Buch '77mal Dankbarkeit - Weil das Leben kostbar ist' von Rainer Haak 💙 Rezension folgt.
Inse(e)lig · 21. Oktober 2018
Was will ich mee(h)r?
Inse(e)lig · 20. Oktober 2018
Barfuß übern Kniep von Westerheide nach Norddorf... ich sehe nur noch blau und hell. Der Himmel, die gleißende Sonne, der Strand. In mehreren Tönen, von weiß bis braungelben Flächen zum himmelblauen Zelt.
Inse(e)lig · 19. Oktober 2018
Mee(h)r Lust auf Kniep und Insel? Ja, dann kommt doch nochmal mit...
Inse(e)lig · 18. Oktober 2018
Mee(h)r da hinten... kommt mal mit!
Inse(e)lig · 16. Oktober 2018
auf unsere "Herbstinsel"! P.S. Wir waren auch schon zu anderen Jahreszeiten hier. Egal wann, wir lieben sie. Die Insel.
Wandelungen · 06. Oktober 2018
Ein Männlein steht im Walde...
Wandelungen · 01. Oktober 2018
Unverwüstlich: auch dauernden starken Belastungen standhaltend, dadurch nicht unbrauchbar werdend, nicht entzweigehend, in übertragender Bedeutung: einen unverwüstlichen Humor haben.
C´est la vie · 25. September 2018
Die in den letzten Wochen täglich geschriebenen Blogbeiträge kann man auch rückwärts lesen. Da hat sich etwas angesammelt. Vielleicht seid ihr ja mit dem Lesen nicht nachgekommen ;-)

Mehr anzeigen