· 

Schwingungen

9. Kunstsalon im Atelier Bettina Hachmann

Synergetische Art und Weise

Konzert im Atelier Bettina Hachmann
So ist das hier: locker lässig und bestimmt.
Lisa Lepper, Bildhauerin
Oben und auf dem Tisch: Werke von Lisa Lepper

Ein atmosphärischer Hauch liegt in der Luft. Es kratzt und schwingt und schleift. Bunte Schleifen verbinden Federn und Pinsel. Graue auch. Grau und farbig in Facetten. Hände, die getan. Die geackert, die geführt. Gedanken und Gefühltes schlägt sich nieder. Auf die Werke. Sie greifen in den Raum und berühren. Die Menschen. Sie tauschen sich aus. Sie lauschen. Sie ergreifen. Das Wort. Begreifen oder überdenken. Sich und ihr Sein. Wörter formen und verbinden sich zu Worten. Worte fliegen durch den Raum. Erzeugen und spannen. Nicht fassbar. Die Schwingungen. Und doch.

Trix Rijpkema, Zeichnungen
Federleichte Kunst von Trix Rijpkema

Die Stimmungen. Sie verwandeln. Den Raum. Die Räume. Die Menschen. Unstimmig gibt es hier in stimmigen Worten. Interessante Weisen werden zu Geschichten, die verbinden. Stimmig.

 

Kunst und Kultur im Atelier Bettina Hachmann
vlnr: Antje Witzler, Johanna Hachmann, Frank Schoppmann

Und mittendrin Musik

Die Musikanten, die unterstreichen. Die Sängerin stimmt ihre zarten und kräftigen Gabeln zu Lauten, die ergreifen. Laute. Töne. Die erklingen in einer Intensität, die verzaubern und vergessen lassen zu atmen. Doch du bist und spürst diese besonderen Elemente. Musik, die verbindet. Und alle sind still. Und hören. Und spüren. Und sehen. Die Räume. Die Wände.

Die Werke

Die Werke, die sich zu einem Ganzen verbinden. Sich zeigen. Sich was erzählen. Erklingen. Auf ihre Art. Die Kunst. Bilder. Musik. Worte. Genug!

©geertjens ©wandelsinn

Bettina Hachmann - Kunstsalon im Atelier
Neues von Bettina Hachmann

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Bettina Hachmann (Mittwoch, 08 Januar 2020 08:34)

    Danke liebe Geertje! Herzliche Grüße! Bettina